Wickensen Kultur
Wickensen Kultur

Der Amtshof Wickensen

Der nahezu fünfhundertjährige Amtshof Wickensen blickt auf eine abwechslungsreiche Vergangenheit zurück. 1542 als Verwaltungs- und Justizsitz der Braunschweiger Herzöge aufgebaut, erfuhr er im Laufe seiner Geschichte verschiedene bauliche Veränderungen und wurde in den 90er Jahren sorgfältig restauriert und instandgesetzt.

Mit seinen zahlreichen außen- und innenarchitektonischen Details und seiner außergewöhnlichen Ausstrahlung stellt Wickensen einen unvergleichlichen Rahmen für Veranstaltungen, Tagungen, Präsentationen und Werbeproduktionen dar.

29. April 2017: Konzert mit der Kornblumfamilie

Ronald Blum und seine beiden Söhne konzertieren dieses Mal nicht in Wickensen, sondern aus terminlichen Gründen im Weserhaus Bodenwerder, Homburgstr. 97.

Beginn 19.00 Uhr

Näheres unter 0170-6293991

13. Mai 2017: Konzert mit Friedrich Edelmann, Fagott und Rebecca Rust, Cello

Rebecca Rust und Friedrich Edelmann

Konzert mit Friedrich Edelmann, Fagott und Rebecca Rust, Cello
Beginn 19.00 Uhr
Eintritt 12,50 €